Bloggen ist für uns alle Neuland

Nein, eigentlich nicht. Heute hat gefühlt jeder zweite einen Blog. An mir ist der Hype dieser „neuen“ Mitteilungsplattformen sehr lange vollkommen vorbeigerauscht. Weshalb also jetzt damit anfangen?

Seit gut einem Jahr lese ich täglich die verschiedensten Blogs, freue mich auf neue Artikel und kommentiere enthusiastisch. Mir war vorher gar nicht bewusst, wie viele Möglichkeiten ein Blog bietet! Und Spaß zu machen, scheint es auch…

Ich als umweltbewusste Tierliebhaberin möchte auf meinem Blog neben „leichteren“ Themen, wie etwa den neuesten Errungenschaften aus dem Bereich der tierleidfreien Kosmetik, auch kontroverse Themen zu Umwelt, Tierschutz und Nachhaltigkeit vorstellen, diskutieren und hoffentlich den ein oder anderen von Euch aufrütteln. Momentan spuken Tausende von Gedanken in meinem Kopf rum und ich freue mich schon richtig darauf, mich hier auszutoben 😉 So, let’s keep going!

Advertisements

4 Gedanken zu “Bloggen ist für uns alle Neuland

  1. Hallo Nessi,
    ich finde die Themen, die du dir für deinen Blog ausgesucht hast, echt spitze. Und du hast recht, Bloggen macht wirklich einen Heidenspass. Ich hab meinen Blog auch erst Anfang September gestartet, bin also auch noch neu dabei.
    Ich werd öfter mal bei dir vorbeischauen! 🙂
    Schöne Grüße, Maggi

    Gefällt mir

    • Liebe Maggi,
      vielen Dank für die netten Worte, sowas baut gerade am Anfang super auf 🙂 Ich wünsche Dir auch noch ganz viel Spaß weiterhin beim Bloggen und werde jetzt direkt mal bei Dir vorbeischauen! 🙂
      Liebe Grüße, Nessie

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s