Unter der Lupe: Slowfashion im Alltag #2

Erst lasse ich eine Woche auf dem Blog nichts von mir hören und dann zwei Posts in zwei Tagen. Verrückt. Da ich gerade so im kreativen Flow bin, zeige ich ganz spontan mein heutiges Ecofashion-Outfit. Geplant war der Beitrag nicht, mir hat der Stil so gut gefallen, dass direkt ein paar Fotos davon gemacht werden mussten.

DSC_0875

Strickjacke mit Spitzenrücken – Maas Natur (60 €)
HIER habe ich sie schonmal genauer vorgestellt

schwarzes Top mit Spitze – Comazo Earth (15 €)

Loop-Schal – Fraas (48 €)

Schuhe – TOMS (80 €)

Einige von Euch haben die Einzelstücke vielleicht schon auf Instagram gesehen:

Unbenannt2 Unbenannt3 Unbenannt4

Was haltet Ihr von dem Stil? Kennt Ihr einige der Marken?

Advertisements

17 Gedanken zu “Unter der Lupe: Slowfashion im Alltag #2

  1. Ein sehr schönes Outfit und es steht dir richtig gut 🙂 Von Maas hatte ich mir einen Leinen-Pulli bestellt aber leider ist er vom Material zu empfindlich gewesen. Kaum hatte ich ihn anprobiert, lösten sich schon die ersten Fäden. Das war in Anbetracht des hohen Preises sehr ärgerlich. Bin sehr traurig, denn der Pulli sah toll aus :-/
    Liebe Grüße
    Nicole

    Gefällt mir

    • Danke, das ist lieb von Dir 🙂
      Ach wie ärgerlich! Du hast es doch reklamiert, oder? Leinen ist mir auch ein bisschen suspekt, weil ich Ähnliches schonmal gehört habe – obwohl ich immer dachte, Leinen sei robust.
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

    • Dankeschön 🙂 TOMS hat an der Schuhauswahl mächtig gearbeitet, es gibt sogar Sandalen, Wedges und und und. Als ich die Schuhe sah, mussten die sofort in den Warenkorb wandern. Das Muster ist einfach genial, weil es sich auf der Straße nicht nachläuft.
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  2. Ich mag den Stil! Kein Wunder; ist ja auch meiner *lol. Das Top ist so schön…die Strickjacke würde ich allerdings gegen eine in einer anderen Farbe austauschen…liegt aber lediglich daran, dass ich weiß so gar nicht gern trage.^^

    Gefällt mir

    • Hihi, ich sag zu dem Stil: So einfach wie genial 😀 Als ich die Strickjacke bestellt hatte, war Weiß auch nicht meine erste Wahl, aber Grau war derzeit nicht vorrätig. Am liebsten hätte ich Blau oder Pastelliges genommen, hätte es das gegeben. Bei der Farbauswahl besteht bei vielen Ökolabels noch Aufholbedarf…
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  3. TOMS kenn ich, die sehen echt gut aus! auch das comazo top sieht super aus 🙂 mir wäre es noch etwas zu schlicht, wobei die schuhe hier ja eigentlich der hingucker sind 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s