[Review] Zuii Organic Flora Sheerlips Lipsticks „Dahlia“ und „Fern“

Fern

As nude as it gets . . . So hätte ich meine Überschrift auch wählen können. So langsam finde ich meinen Weg zur dekorativen Kosmetik – besonders Lipsticks, getönte Lipbalms, Lipgloss etc. haben es mir angetan. Mit den Certified Organic Flora Sheerlips Lipsticks von Zuii Organic habe ich eine neue Lippenstiftliebe gefunden. Aber was für ein Name…

Zuii Organic ist Biokosmetik aus Blumen. Die Marke stammt aus Australien und wird schon seit einiger Zeit auf Beautyblogs gehypt. Ich habe mich für die Farben „Fern“ und „Dahlia“ entschieden. Erstere wird von mir nahezu jeden Tag getragen, während ich zu Letzterer eher eine Hassliebe entwickelt habe. Aber mehr dazu später.

Aussehen und Swatches: Beide Farben sind matt und stark pigmentiert.

Dahlia

Dahlia

Fern

Fern

Mit und ohne Blitz (links „Dahlia“, rechts „Fern“)

DSC02699 DSC02700

Handhabung: Durch die enthaltene Sheabutter ist die Konsistenz sehr cremig und reichhaltig. Eigentlich bräuchte man also keine Lippenpflege drunter tragen, aber da ich besonders nach den Wintermonaten gerne mal trockene Hautschüppchen auf den Lippen habe, trage ich trotzdem eine dünne Schicht Lipbalm auf.
Durch die schräge, schmale Form des Lipsticks lässt er sich sehr präzise auftragen. Da ich mich für zwei Nudetöne entschieden habe, brauche ich keinen Lipliner. Wie es bei knalligeren Farben aussieht, kann ich also nicht sagen.

Haltbarkeit: Bombe! Vergleichswerte aus dem KK-Bereich kann ich zwar nicht zu Rate ziehen, da ich erst zu NK-Zeiten mit dem Schminken angefangen habe. Aber wenn ein Lippenstift bis zum Abend auf den Lippen bleibt, bezeichne ich das als bombig – und sowohl „Dahlia“ als auch „Fern“ schaffen das relativ problemlos. Egal ob ich nach zwei, drei oder vier Stunden in den Spiegel schaue, der Lippenstift hält. Klar, trink-, ess- und kussfest ist er nicht, aber es färbt nur sehr wenig ab. Und mit wenig meine ich wirklich wenig. Anfangs habe ich den Lippenstift morgens aufgetragen und auch abends noch eine Basisschicht gleichmäßig auf den Lippen vorgefunden. Inzwischen ziehe ich nach dem halben Tag gerne mal nach, da der Lipstick dank Sheabutter und Pflanzenöle sehr pflegend ist und meinen Lipbalm quasi ersetzt.

Inhaltsstoffe: Hier exemplarisch für „Fern“. Toll, oder? Sheabutter, Bioöle und Pflanzenessenzen…

DSC02697

Preis: 24,95 €

Fazit: Mit Zuii habe ich eine neue Marke kennen- und liebengelernt, von der ich gerne auf der Stelle weitere Produkte testen würde (wäre da nicht der Preis…). „Fern“, der dunklere Nudeton, der ins Rosenholzige geht, passt perfekt zu meinen eher dunklen und volleren Lippen, um einen „my lips but better“-Look zu zaubern. Mit „Dahlia“ hingegen verbindet mich eine Hassliebe. Schon nach wenigen Swatches habe ich gemerkt, dass der helle Nudeton mit leichtem Orangestich einfach nicht zu mir passt, weshalb ich ihn auf ebay weggebe. Ich lebe eher minimalistisch und möchte besonders im Kosmetikbereich keine Produkte im Schrank versauern lassen, die nicht zu mir passen.
Die cremige Konsistenz, die Bioinhaltsstoffe, die Haltbarkeit und der blumige Duft, die alle Zuii Flora Sheerlips Lipsticks gemeinsam haben, machen „Fern“ für mich zum Must-Have und geben meinem Tag den Hauch von Luxus, wenn ich den Lipstick am Morgen auftrage. Für mich zeigt sich mal wieder: Naturkosmetik steht konventioneller Kosmetik in nichts nach – ganz im Gegenteil.

Kennt Ihr Zuii? Was sind Eure liebsten Nude-Lippenprodukte?

Advertisements

12 Gedanken zu “[Review] Zuii Organic Flora Sheerlips Lipsticks „Dahlia“ und „Fern“

  1. Yay, ich liebe meinen Sheerlips Lipstick von Zuii. Leider ist Holly eher eine Herbst/ Winter- Farbe, weswegen ich ihn aktuell nicht trage. Aber wenn ich etwas verlässliches brauchte, habe ich immer sofort dazu gegriffen. 🙂

    Liebe Grüße,
    Jenni

    Gefällt mir

    • Ui, noch eine Liebhaberin der Lipsticks 🙂 Holly ist auch eine sehr schöne Nuance, der Bronzeton passt wirklich sehr gut zu den kälteren Jahreszeiten. Leider ist für meinen Geschmack zu viel Glimmer enthalten. Gäbe es eine derartige Nuance in matt, hätte ich auch schon längst zugegriffen 🙂
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  2. Ich kenne Zuii, habe aber insbesondere mit den Lippenprodukten noch gar keine Erfahrung. Liegt daran, dass ich hier nirgendwo die Möglichkeit habe, die Farbtöne zu testen. Bei mir ist das immer ein Problem: Sie dürfen nicht zu warm, nicht zu kalt sein – also immer etwas dazwischen und bloß nicht zu intensiv, sonst sehe ich aus wie ein Clown. Wenn man so kreidebleich ist wie ich, sehen eben auch getönte Lippenbalsame schnell aus wie ein vollwertiger Lippenstift und da mag ich einfach nicht zu tief ins Klo greifen. Zumal mir die Produkte von Zuii für einen Fehlkauf auch viel zu teuer sind! Aber ich habe die Farbe Mish für mich ins Auge gefasst, vielleicht läuft sie mir irgendwan mal zufällig über den Weg 🙂

    Gefällt mir

    • Dein Problem kenne ich. Ich habe auch seeehr helle Haut und sehe mit knalligen Farben schnell überschminkt aus. Zum Glück habe ich die Naturdrogerie vor Ort, wo ich nach Lust und Laune testen kann. Aber lustigerweise habe ich mich da für den falschen Lipstick (Dahlia) entschieden, war aber so überzeugt von Haltbarkeit etc., sodass ich mir Fern auf gut Glück im Internet bestellt habe.
      Mish gefiele mir auch sehr gut. Er erinnert mich ein bisschen an den Dr. Hauschka Novum 04 Nature Shimmer.
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  3. Ich kenne Zuii und mag die Produkte sehr, sehr gern. Besonders von den Lidschatten und deren Pigmentierung bin ich sehr angetan.
    Mit den Lippenprodukte habe ich noch keine richtigen Erfahrungen gemacht. Von den Lippenstiften hatte ich ein PR-Sample, aber die Farbe war leider zu knallig für mich, so dass ich ihn weitergegeben habe.

    Gefällt mir

    • Die Lidschatten reizen mich auch, aber vorher möchte ich gerne noch die Blushes testen. Die Farben gefallen mir sehr gut und wenn sie so gut pigmentiert sind wie die Lippenstifte, dann wären sie wirklich einen Blick wert…
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  4. Die Zuii Lippenstifte schmachte ich schon seit langer Zeit an (: …da ich Nude sehr mag werde ich mir wohl entweder Crystal oder Mish zulegen. Die Swatches sehen schön pigmentiert aus. Fern sieht auch nach einer tollen Farbe aus. Deine Einstellung den Lippenstift gleich zu verkaufen, weil du ihn nicht tragen wirst finde ich sehr bewundernswert. Ich kann mich meist leider nicht so schnell von Produkten trennen, selbst wenn ich sie nicht so richtig mag. Liebe Grüße (: .

    Gefällt mir

    • Crystal und Mish sind auch sehr schöne Farben, die ich mir auch zuerst angeschaut hatte. Aber leider sind sie für mich zu hell und schimmernd.
      Es kostet auch einiges an Überwindung, sich einzugestehen, dass man sein Geld unnötig für ein (meistens noch teures) Produkt ausgegeben hat, das einfach nicht zu einem passt. Aber noch trauriger macht es mich, das Produkt unangetastet andauernd in der Schublade zu sehen, also muss es wohl oder übel weg 😀
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

      • Ich liebe meinen Zuii Sheerlips Lipstick in der Farbe „Seduction“ auch seeehr, für mich die perfekte Farbe für Abends. Es ist ein kräftiges, dunkles Rot ohne Schimmer. Ich mag den starken Kontrast zu meiner hellen Haut und den dunklen Haaren total, da fühlt Frau sich doch direkt wie ein sexy Vamp 😀
        Die Haltbarkeit ist wirklich bombastisch, beim ersten Tragen hab ich öfters einen ängstlichen Blick ins Kosmetikspiegelchen geworfen, weil ich dachte das er durch das italienische Essen und Aperol Sprizz sonstwo gelandet ist, aber die Sorge war vollkommen unbegründet, er ist höchsten etwas verblasst saß aber immer noch an Ort und Stelle – einfach klasse!
        Für unter Tags ist er mir aber etwas zu auffällig, da muss ich mich noch nach einer dezenteren Farbe umsehen, da wäre „Fern“ vielleicht genau die richtige Alternative 😉

        Liebe Grüße
        Julia

        Gefällt mir

      • Der Name „Seduction“ passt ja dann sehr gut zu dem verführerischen Rot 😉 Bei meinem Schneewittchen-Teint greife ich tagsüber auch lieber zu dezenteren Farben, während es abends dann mal ein Dunkelrot sein darf. Da ich schon zwei Dunkelrottöne von Lavera und Annemarie Börlind habe, lege ich mir erstmal keinen von Zuii zu, obwohl ich von der Haltbarkeit und dem Finish genauso begeistert bin wie Du.
        Liebe Grüße!

        Gefällt mir

    • Rosenholz ist auch meine bevorzugte Lippenfarbe, aber die Farben von Zuii gefallen mir so gut, weil sie nicht so blitzig sind und trotzdem schöne, gepflegte Lippen in natürlichen Farben zaubern. Und die Haltbarkeit ist ein Traum!
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s