Slowfashion im Sommer: Ein Rückblick

Ich denke, wir können uns wohl endgültig vom Sommer verabschieden. Traurig bin ich nicht drum. Das elende Schwitzen in abgedunkelten Räumen hat ein Ende, der Ventilator wandert getrost wieder in den Keller. Ein Sommerkind bin ich definitiv nicht und doch habe ich mir die Hitzehochs so angenehm wie möglich gemacht.
Mit diesen drei Outfits lasse ich den Sommer nochmal Revue passieren.

Outfit No.1: Aztek mit Material-Mix

DSC_0491A - Kopie

DSC_0479A

DSC_0489A

armedangels Gisele Inka Top (34,90 €)

Luxusperle Halskette mit Rosenquarz und Blatt (vergoldet) (ca. 50 €)

Luxusperle Ohrstecker (rosévergoldet) (ca. 30 €)

Folkdays Naida Bracelet (Silber) (59€)                                       

DSC_0490A

Outfit No. 2: Hippie

Unbenannt

Vor 6 Wochen auf Instagram gezeigt.

Stanley & Stella Rip Tanktop Stella Rocks (11,95€)

Nomads Clothing Long Floaty Skirt (ca. 60 €)

Flexi 8 Celtic Knot XS (14 €)

Tasche über Kleiderkreisel

Outfit 3: Yoga-Tante ohne alles

Unbenannt2

Vor einer Woche auf Instagram gezeigt.

Oft ist weniger mehr…

OGNX Loose Tank Heart (29,90 €)

Was haltet Ihr von den Outfits? Wie habt Ihr Euch durch den Sommer gerettet?

Advertisements

13 Gedanken zu “Slowfashion im Sommer: Ein Rückblick

    • Bloß nicht! 😀 Nächstes Jahr bekommst Du Deinen Willen – aber erst dann! 😀
      Dankeschön! Vielleicht ist der Schmuck von Luxusperle ja dann tatsächlich was für Dich! Die Qualität ist ganz toll (soweit ich das beurteilen kann), die Ohrstecker sind sehr massiv und die Designs sind so zu 100% meins 🙂
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  1. Liebe Nessie,
    mir geht es ganz genauso wie dir: ich bin kein Sommerkind und mag die andauernde Hitze nicht. Im Urlaub ja, aber der dauert ja in der Regel nur 1-2 Wochen ^^ …
    Ich freue mich schon sehr auf den Herbst und noch mehr auf den Winter!
    Deine Outfits sind toll, besonders das zweite…ich hatte mich ja damals schon in den Rock verliebt (: .
    Sag mal, wie machst du denn diese schöne Hochsteckfrisur? Sieht toll aus!
    Liebe Grüße.

    Gefällt mir

    • Liebe Theresa,
      gegen eine Hitzewelle habe ich auch nichts. Aber muss das zwei Monate so gehen? Bei dem Wetter wird Busfahren zur Hölle, genauso unklimatisierte Hörsäle an der Uni. Und wenn dann auch noch die Klimaanlage auf der Arbeit ausfällt…argh!
      Vielen Dank, für das Kompliment – zu den Outfits und zur Frisur! Die Hochsteckfrisur geht mir inzwischen sehr geschmeidig und schnell von der Hand. Seit gut sieben Jahren ist es meine liebste Frisur, die immer was dahermacht 🙂 Ich nehme mittelgroße Krebsklämmerchen und stecke die Haare strähnchenweise und leicht (!) gedreht und ruhig etwas unordentlich am Hinterkopf fest. Perfekt ist es, wenn man die Klammern nicht sieht. Und mit einer hübschen Spange ist es direkt eine neue Frisur 😀
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  2. Ich bin auch absolut kein Sommerkind und freue mich so richtig auf den Herbst, meine liebste Jahreszeit. Strickware, Stiefeletten oder Stiefel, kühle Luft und dennoch nicht eiskalt…genau meins. Und dann diese schönen warmen Farben … freu!
    Schöne Outfits, gefallen mir sehr gut und die Ohrringe vom ersten sind herzallerliebst ❤

    Gefällt mir

    • Liebe Ginni,
      woohoo, der Herbst ist toll! Abends mit Tee und Buch in Kuscheldecken einmummeln, dazu eine Duftlampe im Hintergrund – herrlich 🙂
      Vielen lieben Dank, die Ohrstecker sind auch meine liebsten Stecker, die ich habe. Die Designs von Luxusperle treffen genau meinen Geschmack 🙂
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  3. Liebe Nessie,
    sehr niedlich. Du hast halt auch die Figur dafür!

    Für mich persönlich wären alle 3 Outfits nichts, aber ich finde, die stehen sie. Hübsche (Hippie)Elfe 😉
    Ich bin einfach dem Sommer davon gereißt und habe (wie beinahe jedes Jahr) genau die 3 Wochen schlimmste Hitze schlichtweg verpasst.
    Ansonsten war es im Büro sehr warm und ich habe versucht, trotzdem einen kühlen Kopf zu bewahren 😉

    Grünste Grüße

    Gefällt mir

    • Danke, danke, so viele Komplimente 🙂
      Ich würde dem Sommer auch so gerne davonreisen, aber eine Reise, die länger als 5 Tage gedauert hat, hatte ich jetzt schon bestimmt sechs Jahre nicht mehr. Aber wenn ich mal hier rauskomme, zieht es mich auch immer in den schönen Norden. Ich habe da immer sehnsüchtig Deine Instagram-Bilder bewundert 🙂
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  4. Liebe Nessie,
    mir gefällt das mit der Gedanke mit den Outfits echt gut 🙂 So etwas in der Art habe ich auch gerade in Arbeit 🙂
    Ich denke Du hast eine neue Leserin 🙂
    Liebe Grüße,
    Laura

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s